Die Vorklasse - Wichtige Fragen und Antworten vorneweg

Welche Lerninhalte gibt es in der Vorklasse?

Mit jeweils 8 Wochenstunden in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch erhältst du eine solide Grundlage für einen erfolgreichen Weg zum Fachabitur.
 

Muss ich nach der Vorklasse zwingend die Ausbildungsrichtung Gestaltung wählen?

Nein, wenn du die Vorklasse bestanden hast, kannst du jeden FOS-Zweig besuchen.
 

Welche Aufnahmebedingungen gibt es?

Es gelten die gleichen Aufnahmebedingungen wie in die 11. Klasse (siehe hierzu Aufnahme). Solltest du den erforderlichen Schnitt nicht erreicht haben, benötigst du ein Gutachten der Schule, in der du die 10. Klasse besucht hast. Wenn du die Vorklasse erfolgreich besucht hast (in allen Fächern nicht schlechter als 4) bist du zum Übertritt an die FOS berechtigt.
Warum Schulgeld?
Die staatliche Refinanzierung deckt nicht alle Kosten der mos allgäu ab. Als privater, gemeinnütziger Träger sind wir deshalb auf Schulgeld angewiesen. Das Schulgeld ermöglicht Unterricht in kleinen Klassen, individuelle Betreuung und damit eine intensive Vorbereitung auf das Abitur. Es wird für Betriebskosten, für zusätzliche pädagogische Fachkräfte, für das Praktikum im Haus, für moderne Medien und für die Finanzierung der Werkstätten verwendet. Das Schulgeld ist zu einem Drittel steuerlich absetzbar.
Kosten für die Vorklasse
220 €      Schulgeld
80 €        Materialkosten
250 €      Aufnahmegebühr